Der Herr der Ringe -  Die zwei Türme
Neuseeland 2002

Originaltitel: Lord of the Rings - The Two Towers
Genre:
Fantasy
Laufzeit:
172 Minuten
FSK:
ab 12 Jahren
Regie:
Peter Jackson
Darsteller:
Elijah Wood, Viggo Mortensen, Bernard Hill, Orlando Bloom, Liv Tyler, Christopher Lee, Ian McKellen

Inhalt:
Nachdem die Gemeinschaft der neun Gefährten zerbrochen ist, teilt sich die Handlung in drei Stränge auf: Ringträger Frodo und sein Gärtner Sam sind nun auf sich alleingestellt und machen sich auf den Weg nach Mordor. Währenddessen nehmen Aragorn und der Elb Legolas, mit dem fluchenden Zwerg Gimli im Schlepptau, leichtfüssig die Verfolgung der ekligen Uruk Hai auf, welche die beiden Hobbits Merry und Pippin als Geiseln und potentielle Wegzehrung eingepackt haben. Das zentrale Thema in "The Two Towers" ist jedoch der grosse Krieg um Mittlerde, der ausbricht: Die hochgerüsteten finsteren Armeen von Sauron und Saruman treten gegen die verbleibenden Elben und Menschen an. Peter Jackson hat keinen Aufwand gescheut, den zweiten Teil und insbesondere die nächtliche Schlacht um die Bergfestung "Helms Deep" opulent in Szene zu setzen. Die Schlacht, wo Tausende von Sarumans Kämpfern gegen das kleine Heer von Rohan anstürmen, bildet denn auch den Höhepunkt von "The Two Towers".
 

horizontal rule