Cast Away
USA 2000

Originaltitel: Cast Away
Genre:
Abenteuer
Laufzeit:
138 Minuten
FSK:
ab 12 Jahren
Regie:
Robert Zemeckis
Darsteller:
Tom Hanks, Helen Hunt, Christopher Noth

Inhalt:
Chuck Noland (Tom Hanks) ist ein typischer Workaholic, der sein Leben völlig nach der Uhr ausgerichtet hat. Für ein Transportunternehmen jettet er quer durch die Welt, um überall Abläufe zu optimieren und Filialen aufzubauen. Geht nicht existiert in seinem Sprachschatz nicht. Mit seiner Freundin Kelly (Helen Hunt) hat er das große Los gezogen: obwohl es scheinbar unmöglich ist, ihre Terminkalender aufeinander abzustimmen, hält sie zu ihm auch wenn er dieses Jahr Weihnachten mal wieder im Auftrag seiner Firma unterwegs ist anstatt das Fest mit ihr zu verbringen. Chuck verspricht Kelly dafür hoch und heilig, Sylvester wieder da zu sein. Ein Versprechen, das er nie einhalten wird... Ausgerechnet auf diesem Flug gerät das Transportflugzeug mit Chuck an Bord in ein schweres Gewitter und stürzt mitten im Südpazifik ab. Als einziger an Bord schafft Chuck es mit einer Rettungsinsel aus dem Wrack und treibt scheinbar tagelang auf dem Ozean, ohne die geringste Ahnung, wo er ist. Als er endlich an den Strand einer Insel gespült wird, kann Chuck es kaum glauben. Fest davon ausgehend, dass die Rettungsmannschaft ihn bald finden wird, macht er sich zunächst noch keine weiteren Gedanken. Doch irgendwann muss er einsehen, dass die Suche längst abgebrochen wurde und man ihn wohl für tot hält. Chucks einzige Chance: er muss überleben, auf sich allein gestellt und fernab jeglicher Zivilisation. Seine einzige Gesellschaft ist Wilson, ein Volleyball, den Chuck nach kurzer Zeit völlig personalisiert. Am Anfang ist Chuck völlig überfordert Feuer hat er bisher ausschließlich mit Streichhölzern gemacht und Nahrung, die man erst selber fangen muss, ist auch etwas völlig neues für ihn. Aber nach und nach lernt er, völlig auf sich alleine gestellt zu überleben. Vier Jahre vergehen bis Chuck den Mut aufbringt, die Insel zu verlassen. Bei seiner Rückkehr in die Zivilisation muss Chuck allerdings feststellen, dass nichts mehr so ist wie es war oder ist einfach nur er nicht mehr der, der er war?
 

horizontal rule